Straßburg entdecken

Straßburgs Sehenswürdigkeiten – eine Grenzstadt mit viel Charme und Flair…

Zahlreiche Denkmäler und Kulturstätten tragen zum Ruhm der französischen Stadt bei. Straßburg ist direkt an der deutsch-französischen Grenze gelegen und bietet neben dem Straßburger Münster noch einige Sehenswürdigkeiten mehr. Ein Wochenende in Straßburg sollte man daher unbedingt einplanen.

Das alte Gerberviertel zum Beispiel das liebevoll als „Petite France“ betitelt wird, mit seinen alten Fachwerkhäusern und verträumten kleinen Straßen, ist definitiv einen Besuch wert.

strasburger-munster

Das Straßburger Münster

Berühmt und schon von der Ferne gut sichtbar, ist das Straßburger Münster ein absolutes To-Do in dieser Stadt. Das Münster ist stets gut besucht. Daher empfiehlt es sich bereits früh zum und durch die Kathedrale zu laufen, um so den größeren Reisegruppen zu entgehen. Auch die 330 Stufen hinauf zur Aussichtsplattform sind durchaus seine Anstrengung wert. Oben angekommen liegt einem Straßburg zu Füssen und man hat eine gute Sicht auf die umliegenden Kanäle.

Ein weiterer interessanter Punkt im Straßburger Münster ist die astronomische Uhr. Hier wird täglich um 12 Uhr ein Film gezeigt. Die Touristen drängen sich davor, was es nicht gerade leicht man einen guten Platz zu finden, um sowohl dem Film zu folgen als auch danach dem Glockenschlag zu bestaunen. Eine Stunde anstehen ist hier am Wochenende völlig normal…

europaparlament-strasburg

Straßburg erleben bedeutet auch Erholung zu finden zum Beispiel im  „Parc de l`Orangerie“

Auch wenn die Touristenströme, vor allem direkt vor dem Münster, an Wochenenden etwas Hektik in die Stadt bringen, so ist Straßburg durchaus auch erholsam. Etwas weiter weg von den bekannten Sehenswürdigkeiten, gibt es Rückzugsorte in Form von Grünflächen und Parks. So kannst du sehr unkompliziert das Europäische Parlament per Straßenbahn erreichen und diesen Besuch mit dem Parc de l`Orangerie verbinden, der nur wenige Minuten davon entfernt liegt.

strassburg

Im Park selbst findet man einen kleinen, kostenlosen Zoo. Dieser beheimatet Ziegen, Vögel, Schildkröten und einige Affen. Auch die für die Region berühmten Störche haben hier ein Zuhause. Insgesamt erwartet euch hier ein sehr schöner und gepflegter Park mit weitläufigem See an dem man an wärmeren Tagen auch Boote ausleihen kann. Kinderspielplätze und ein Restaurant runden das Gesamterlebnis des Parks ab.

Wir freuen uns über dein Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s