Join My Trip Erfahrung

Alleine Reisen? Muss das sein?

Du willst/musst alleine reisen? Wer ganz alleine und auf eigene Faust die Welt entdecken will, der ist natürlich völlig frei und ungebunden. Es gibt genug schlagende Argumente allein loszuziehen. Erst recht wenn man Geist und Seele wieder in Einklang bringen will und man generell für sich eine Zeit lang alleine sein möchte, für denjenigen ist ein Solo-Trip genau das Richtige. Es gibt natürlich auch viele gute Argumenten dagegen:

Wieso wir nicht alleine reisen...

Machen wir uns nix vor. Wir sind verheiratet und lieben uns. Deshalb würden wir niemals getrennt auf Reisen gehen. Dennoch wissen wir auch als Paar – und wir ticken wirklich im selben Takt – wie doof es manchmal sein kann Kompromisse machen zu müssen. Er will das, sie will jenes. 

Als Single wüsste ich erstmal niemand der mit mir auf die Reise gehen würde. Meine Freunde haben eher andere Interessen als in der Welt herum zu reisen. Unsere Vorstellungen über Reisebudget, der Standard der Übernachtungsmöglichkeiten oder die anstehenden Unternehmungen würden zu sehr auseinander gehen. Vielleicht liegt es aber auch an mir, dass keiner mitkommen würde. Egal. Dennoch hätte ich echt ein Problem.

Travelbuddy finden bei Join my Trip

Travelbuddys für Weltenbummler

Vor Kurzem bin ich auf eine Zeitungsannonce gestoßen und musste schmunzeln. Hier suchte jemand einen Mitmenschen der bereit ist alles stehen und liegen zu lassen. Der Titel der Annonce war: „Tschüss Deutschland. Bis zum Ende des Geldes“. Gut, wenn ich mein Geld zum Maßstab nehmen müsste, wäre ich wahrscheinlich Dienstag gegen 16 Uhr zurück. Aber ich empfand auch nicht das WAS oder WOHIN interessant, sondern dass es Menschen gibt, die sich noch fremde Menschen an ihre Seite wünschen. Gemeinsam ins Abenteuer. Toll. 

Natürlich musste ich direkt Google bemühen und mir meine eigene Geschäftsidee dazu zusammenspinnen. Wie cool wäre es wenn es eine Plattform gäbe, die Menschen zusammenbringt die einfach zusammen auf Achse gehen wollen? Kleiner Spoiler: Die Plattform gibt es schon. Dazu aber gleich mehr. 

Es gibt meiner Meinung nach sehr viele Menschen die alleine Reisen wollen. Aber es gibt sicher noch viel mehr Menschen die eigentlich gerne los würden, aber nicht den passenden Partner dazu haben. Jetzt schließt sich der Kreis. Wir – Mario und ich – haben ja echt Glück uns gefunden zu haben. Wer also neue Freundschaften knüpfen möchte, in die Welt hinaus will und trotzdem gut organisierte Freiheiten haben will, der sollte sich mal „JoinMyTrip“ ansehen. 

JoinMyTrip* ist eine Seite für alle reiseverrückte Menschen die ihre Traumreise antreten möchten. Und das eben nicht alleine sondern mit Gleichgesinnten.
Auf der Seite könnt ihr
 
Reisepartner finden und gemeinsam die Welt entdecken*.
Und das mit einer ordentlichen Prise Unterstützung des Unternehmens.

Bist du ein Tripmate oder ein TripLeader?

Als „Tripmate“ kannst du dich verschiedenen Reisen anschließen die sogenannte „Tripleader“ für alle im Netzwerk geplant haben. Du kannst dem „Tripleader“ eine Anfrage stellen, eventuelle Fragen stellen und mit ihm oder ihr chatten. Solltet ihr zueinander passen kann der „Tripleader“ deine Anfrage annehmen und du bist dabei. Entweder ihr zu zweit oder in einer Gruppe. Das ist sehr individuell. Das Gute an der Sache ist auch die Kostenersparnis. Denn jeder weiß, dass alleine losziehen erheblich teurer ist als wenn man die Reisekosten teilt. 

Solltest du selbst schon konkrete Vorstellungen zu deiner Traumreise haben, kannst du natürlich selbst zum „Tripleader“ werden und deinen Reiseverlauf den anderen Teilnehmern schmackhaft machen. Auch krass: Für sehr gut organisierte Reisen erhält der „Tripleader“ sogar eine kleine, finanzielle Aufwandsentschädigung. 

Reisefreunde finden

PRO und CONTRA: Alleine Reisen

Wenn du alleine reisen willst um mal den Kopf frei zu bekommen, dann ist auch die Suche nach einem geeigneten Travelbuddy nicht das Richtige. Solltest du aber einfach nicht die „geeignete Person“ für dein Vorhaben greifbar haben, dann lohnt sich ein Blick über den eigenen Tellerrand. Reiseverrückte Menschen gibt es überall und dadurch können auch langfristig tolle Freundschaften entstehen. Lass deinen Reisetraum einfach wahr werden und starte in dein Abenteuer. So denkt sicher auch gerade ein anderer Mensch vor dem Bildschirm, der diese Zeilen liest und er freut sich wenn du die Initiative ergreifst. 

Never stop Travelling!* In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spass beim Stöbern. Eventuell ist ja etwas Passendes für dich dabei…

Caravaning Messe Stuttgart

Das waren unsere Highlights der CMT 2019

Die CMT Urlaubsmesse in Stuttgart

Kann man denn nach so vielen Jahren noch Innovationen in der Tourismusbranche erwarten? Ja. Und diese findet man wie jedes Jahr auf der CMT Urlaubsmesse. Noch mehr Aussteller als im Vorjahr und Neuheiten im Bereich von Camping und Caravan, setzen immer wieder neue Maßstäbe. Die Fülle an Informationen ist erschlagend, anfängliche Inspiration endet in Kapitulation. Die Füße schmerzen, der Rucksack ist voller Kataloge und der Kopf hat so viele neue Eindrücke zu verarbeiten. Dennoch geht man nach so einem Tag zufrieden und mit einem Lächeln zu Bett. So geht es zumindest uns. Die CMT Urlaubsmesse ist für uns jedes Jahr ein Muss und wird auch nicht langweilig. Das liegt zum Einen an der wirklich guten Organisation der Messe selbst, wie auch an den Ausstellern die sich immer etwas Neues einfallen lassen. Interessante und zum Teil auch sehr aufwendige Messestände werden aufgefahren, Gewinnspiele, Shows und Unterhaltungsprogramm werden geboten.

Messe Stuttgart CMT 2019

DIE NEUSTEN INNOVATIONEN AUF DER CMT URLAUBSMESSE IN STUTTGART

Wer sich nur einen groben Überblick verschafft, der wird vielleicht die kleineren Aussteller mit innovativen Ideen übersehen. Unter der Flagge „CMT Trend“ haben sich StartUps versammelt, die ihre neuen Ideen präsentieren, eben erst gegründet haben oder sogar nach potenziellen Geschäftspartnern suchen. Unter anderem mit dabei und uns besonders aufgefallen sind: 

„Unplanned“ bietet das Reiseabenteuer mit Überraschungseffekt. Die elementare Überraschung? Der Urlaub bzw. Kurztrip selbst. Bis zum Abflug bleibt es geheim wo die Reise hingeht. Du kannst dich also mal wieder nicht entscheiden wo du hin willst? Dann lass doch das StartUp „Unplanned“ für dich die Wahl treffen. Natürlich wird hier nicht wild ins Blaue gebucht. Im Gegenteil: „Unplanned“ will von dir neben Zeitraum und Budget auch deine Vorlieben und Interessen wissen. Bist du spontan genug? 

Wer eine unvergessliche und gleichzeitig auch unvergleichliche Nacht verbringen möchte, der ist bei „Sleeperoo“ gut aufgehoben. Eine Nacht kannst du direkt am Meer auf einem Steg verbringen. Oder lieber doch inmitten einer Alpakaherde? Vielleicht hast du auch Lust auf eine Nacht alleine im Museum? „Sleeperoo“ steht für aussergewöhnliche und aufregende Übernachtungen in einem eigens konzipierten Schlafcube. Die Popup-Schlafplätze sind für den normalen Touristen nicht zugänglich und eben speziell auf einzigartige, naturnahe oder auch tierische Erfahrungen ausgelegt. 

Sleeperoo Cube Messe Stuttgart

Kapselhotels gibt es nur in Japan? Karlsruhe ist bereit für ein aussergewöhnliches Hostel-Projekt. Die Kapseln bieten TV, Heizung, Licht, eine verdammt bequeme Matratze und natürlich auch die nötige Privatsphäre. Das Gesamtkonzept der zwei Hostels in Karlsruhe ist offen, einladend und freundlich. Die sympatischen Jungs am Messestand haben uns absolut überzeugt und wir werden sicher bald das Kapselhotel selbst testen. 

Kapsel des Kapselhotels Karlsruhe

Welche Urlaubstrends gibt es für das neue Jahr? 

Die Menschen zieht es hinaus in die Welt. Der Tourismus boomt weltweit. Allerdings lieben die Deutschen auch die Erlebnisse vor der eigenen Türe und verbringen die schönste Zeit des Jahres am liebsten in der Heimat. Das zeigt sich natürlich auch auf den Messeständen. Der Schwarzwald hat groß aufgefahren und auch die schwäbische Alb, die sehr im Trend liegt, hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Auch einzelne Städte präsentieren sich stolz auf der CMT. Heilbronn zum Beispiel lockt mit dem neu gebauten Wissens- und Experimentierzentrum „Experimenta“ die Menschen an. Die „Experimenta“ ist nach dem Umbau und der geplanten Eröffnung Ende März 2019 das größte Science-Center Deutschlands. 

Ein weiterer großer Trend sind Kastenwagen und alltagstaugliche Reisemobile

Die Zeit der angehängten Einfamilienhäuser scheint allmählich zu Ende zu gehen. Natürlich gibt es immer noch die riesigen Wohnmobile. Purer Luxus, viel Protz und extravagante Ausstattungen – eine Nische die sich definitiv nicht jeder leisten kann. Dennoch wollen immer mehr Menschen in den Genuss eines Reisemobils kommen. Daher sind immer mehr kleine Transporter und Kastenwagen gefragt, die auf kleinstem Raum, einen sinnvoll durchdachten Schlafplatz bieten. Smarte Lösungen und schnell umrüstbare Module sind hier der neuste Trend der Stunde. 

Interview mit dem Geschäftsführer von PlugVan:

Kreuzfahrten bleiben hoch im Kurs

Ein beständiger Trend ist die hohe Nachfrage an Kreuzfahrten. Auf der CMT gibt es große Messestände von MSC Kreuzfahrten und AIDA. Vor Ort kann man sich die luxuriösen Kabinen ansehen, die extra hierfür aufgebaut wurden. Auch Flusskreuzfahrten, zum Beispiel auf der Donau, sind immer noch stark nachgefragt. Ein Trend dessen Abbruch sich scheinbar noch lange nicht abtut. 

Messeeingang Messe Stuttgart

Die CMT in Stuttgart - ein Fazit:

Die CMT ist jedes Jahr am Start aber wird einfach nicht langweilig. Dafür sorgen jede Menge Aussteller aus aller Herren Länder. Uns hat die Präsentation der StartUps (CMT Trend) als Neuheit sehr gut gefallen.

Wer es sich einrichten kann , der sollte lieber unter der Woche die CMT besuchen. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden, allerdings sind Staus, um die Messehallen herum, zu Stoßzeiten vorprogrammiert. Auch mit öffentlichen Verkehrsmittel anzureisen macht durchaus Sinn. 

Auf der CMT kann man gut und gerne einen ganzen Tag verbringen. Je nachdem wie sehr man selbst ins Detail gehen möchte und die Füße einen tragen.  Wir freuen uns schon jetzt auf die CMT Urlaubsmesse 2020. Ganz bestimmt sind wir wieder vor Ort. Du auch? 

 

Unser Video zur CMT Urlaubsmesse 2019

Frag einen Profi – Das Interview mit einer Reiseverkehrskauffrau

Was macht eigentlich eine Reiseverkehrskauffrau? Ist dieser Beruf noch gefragt oder buchen alle nur noch direkt im Internet? Was sind die täglichen Aufgaben in diesem Job? 

Solltest du eine Ausbildung als Reiseverkehrskauffrau/mann angehen wollen, bietet dir unser kleines Interview einen kurzen Einblick. Ein sehr interessanter und abwechslungsreicher Beruf, welcher aber auch nicht zu unterschätzen ist. 

Frag einen Profi Sandra Reiseverkehrskauffrau
Mario

Hallo Sandra. Vielen Dank erstmal das du dir die Zeit nimmst und uns ein paar Fragen beantwortest. Wir haben hier auf unserem Blog eine neue Rubrik erschaffen, bei der wir Profis wie dich aufsuchen. 

Wir würden gerne von dir wissen, ob es schon immer dein Traum war Reiseverkehrskauffrau zu werden? 

Sandra

Hallo Mario, vielen Dank. Ja, mich haben fremde Länder und fremde Kulturen schon immer interessiert. Dazu kam das Arbeiten mit Menschen und immer Abwechslung zu haben. Das ist eine gute Mischung. Nach einem Praktikum habe ich mich dann für die Ausbildung entschieden.

Mario

Und wie verlief deine Ausbildung? Hattest du es dir so vorgestellt oder gab es irgendwelche Schwierigkeiten in deiner Ausbildung? 

Sandra

Vieles nach der Schule war neu, das gewohnte Umfeld war nicht mehr da. Ich denke die anfänglichen Schwierigkeiten kennt jeder. 

Mario

Klar, jeder braucht eine Art „Eingewöhnungszeit“…

Frag einen Profi Reiseverkehrskauffrau
Sandra

Ja genau. Wie funktionieren die Systeme, der erste Kundenkontakt, das Kennenlernen der Kollegen… Letztendlich lief es sehr gut an und es war dann auch so wie ich es mir vorgestellt hatte.

Maria

Würdest du sagen, dass hast du gewisse Vorteile jetzt als ausgebildete Reiseverkehrskauffrau hast? Zum Beispiel mehr Urlaub als alle anderen? 

Sandra

Oh nein, mehr Urlaub nicht. Ich habe 30 Tage Urlaub. Es gibt viele Fortbildungen im Job, wie Tagesseminare, Webinare und die Inforeisen… 

Maria

Was sind denn Inforeisen? 

Sandra

Bei den Inforeisen schaut man sich vor Ort die Hotels und die Umgebung an und bewertet diese anschließend. Angeboteten Ausflüge werden ebenfalls getestet und bewertet. 

Mario

Das hört sich aber ganz nach Urlaub an…

Sandra

Ich weiß. Manche denken, die Inforeisen sind Urlaub, aber das ist es definitiv nicht. Man hat den ganzen Tag Programm und in einer Woche werden teilweise bis zu 15 Hotels auf Herz und Nieren getestet.

Maria

Was gefällt dir an deinem alltäglichen Job so gar nicht? 

Sandra

Die Arbeitszeiten. Offiziell ist bis 18:30 unter der Woche geöffnet, aber in sehr seltenen Fällen kommt man pünktlich in den Feierabend.
Hier zu kommt auch, dass wir samstags geöffnet haben.

Mario

Mit welchen Typen von Reisenden und Urlaubern hast du es am meisten zu tun? Sind es eher Pauschalurlauber, Geschäfts- oder Privatkunden? 

Sandra

Die meisten sind Privatkunden. Es gibt viele Pauschalurlauber aber auch viele Individualreisende, für die man tolle Reisen ausgearbeitet hat. Ein paar wenige sind Geschäftskunden, für die wir Flüge und Hotels buchen. Für Geschäftskunden gibt es seperate Abteilungen bzw. spezielle Reisebüros. 

Maria

Welche Vorteile siehst du beim „Buchen im Reisebüro“ gegenüber „sich selbst alles im Internet zusammen zu suchen?

Sandra

Man hat einen persönlichen und kompetenten Ansprechpartner.
Die Internetkunden sind bei Flugstreichungen, Flugänderungen, Hotelüberbuchunge ect. auf sich alleine gestellt oder müssen teure Servicehotlines anrufen, damit man ihnen weiterhilft.

Mario

Wer haftet eigentlich für meinen Urlaub bzw. dessen Verlauf? Ist das nicht der Reiseveranstalter? Melden sich trotzdem genervte oder verärgerte Kunden direkt bei euch? 

Sandra

Der Reiseveranstalter haftet, wenn gewisse Bedingungen des neuen Pauschalreiserechts, dass seit Juli 2018 gilt, eingehalten werden.
Es melden sich aber natürlich auch oft Kunden, die im Internet gebucht haben, die um Rat oder Hilfe bitten.

Reiseverkehrskauffrau werden
Mario

Mal ganz unter uns: Haben manche Urlauber nicht viel zu hohe Ansprüche? Luxus für lau, garantierte Sonnenstunden inklusive, Essen wie Zuhause…

Sandra

Teilweise können die Vorstellungen nicht mit dem  gewünschten Preislimit eingehalten werden.
Diverse Fernsehwerbungen oder Internetveranstalter bieten „Ab-Preise“ an. Hier werden falsche Vorstellungen vermittelt.
Manche denken es handelt sich um Festpreise, die das ganze Jahr gelten, also auch in der Hochsaison, an Weihnachten oder in den Sommerferien.

Maria

Hast du deinem Kunden auch mal von einem bestimmten Reiseziel abgeraten? Eben aufgrund falscher Vorstellungen oder auch aufgrund von politischen Unruhen oder Naturkatastrophen? 

Sandra

Aufgrund von falschen Vorstellungen, ja. Zum Beispiel wenn Kunden nach Südafrika zum Baden wollen. Da gibt es deutlich bessere Badeziele. Es gab aber auch schon Kunden die auf die Malediven wollten, um dort Sightseeing zu machen. Das ist dann absolut nicht das Richtige.

Maria

Und wie verhält es sich bei Naturkatastrophen oder politischen Unruhen?

Sandra

Bei Naturkatastrophen kommen die jeweiligen Reisewarnungen vom Auswärtigem Amt. Da sollte sich jeder Urlauber auch daran halten. Bei politischen Themen oder kritischen Reiseländer wie die Türkei oder Ägypten, halte ich mich neutral. Hier muss der Kunde selbst entscheiden, ob er in das Land reisen möchte.

Mario

Welches Lieblingsziel hast du auf dieser Welt oder welches Erlebnis hat dich auf deinen Reisen persönlich, nachhaltig geprägt? 

Sandra

Mein Lieblingsreiseziel ist die USA. Seit meiner ersten Reise nach New York bin ich total begeistert. Von faszinierender Natur im Westen, über pulsierende Städte im Osten und tollen Sandstränden im Süden Floridas ist für jeden etwas dabei.

Maria

Und welche Reiseziele kannst du innerhalb Europas empfehlen? 

Sandra

Mein Tipp ist Schottland und Irland. Hier gibt es wunderschöne Landschaften und Städte zum Anschauen.
Es ist jetzt nicht so der gewöhnliche Pauschalurlaub, hier kann man tolle individuelle Touren machen.

Mario

Und welches Fernreiseziel ist im Moment am meisten gefragt bei dir? 

Sandra

Im Tend ist Südost-Asien und Südafrika.

Mario

Und was wurde tatsächlich am meisten gebucht? 

Sandra

In Europa würde ich Spanien sagen und auf der Fenrstrecke Südafrika und Bali. Aber auch Kreuzfahrten sind stark nachgefragt. 

Maria

Was sind deiner Erfahrung nach die Deutschen bereit für ihren Jahresurlaub auszugeben? Steigt die Urlaubskasse an oder werden die Kunden immer geiziger? 

Sandra

Das Budget steigt. So im Schnitt ist es ca. 1500-2000€ pro Person. Nach oben sind natürlich keine Grenzen gesetzt…
Es soll ja auch die schönste Zeit im Jahr werden und man lässt sich vor Ort gerne verwöhnen und man gönnt sich auch ein besseres Zimmer, wie eine Suite oder ein tolles Meerblickzimmer. 

Maria

Und für was gibst du persönlich gerne Geld aus? Handtaschen, Schuhe, Klamotten oder  doch viel lieber für deinen nächsten Urlaub?

Sandra

Definitiv für den nächsten Urlaub.

Mario

Und wohin geht die nächste Reise?

Sandra

Wir machen einen ganz gemütlichen Wellnessurlaub in Berchtesgaden.

erfahrungen mit skyscanner

Unsere Erfahrungen mit Skyscanner

WERBUNG

Ohne Scheiss, wir Lieben Skyscanner und haben bisher nur gute Erfahrungen damit gemacht!

Warum? Weil es die vielleicht beste Flugsuchmaschine im Netz ist. Günstige Flüge mit Skyscanner finden ist wirklich ganz leicht . Es gibt die verschiedensten Herangehensweisen auf dieser Plattform den richtigen Flug für sich zu finden. Was es für Möglichkeiten gibt, klären wir gleich. Eins vorweg: Wir buchen unsere Flüge fast ausschließlich nur noch über Skyscanner. Unsere Erfahrungen mit dieser Flugsuchmaschine sind bisher durchweg positiv!

MEhr als nur eine Flugsuchmaschine

Mit Skyscanner kann man mittlerweile seinen Flug, die Unterkunft (darunter Hotels, Ferienwohungen und Hostels) und auch einen Mietwagen buchen. Alles auf einer Seite. Dabei ist Skyscanner super flexibel in der Bedienbarkeit und wirft nur die Angebote aus, die man wirklich braucht. Kein Schnickschnack. Auch die berühmt, berüchtigten Billigflüge kann man mit Skyscanner finden.

So gibt es Angebote zum Beispiel von Stuttgart nach Berlin für gerade mal knapp 40 Euro. Die aktuellen Flugpreise hat man Dank Skyscanner immer gut im Blick. Auf der Plattform kann man sich anschaulich die Flugpreise für Wochen und auch Monate im voraus ansehen. Da findet sich unter der Woche immer mal wieder erstaunliche Flugpreisschnäppchen. Wer günstige Flüge mit Skyscanner finden möchte, kann sich zudem eine Art Preisalarm festlegen. Dann wird man ganz unkompliziert per E-Mail auf dem Laufenden gehalten, sollte der Preis sich zu deinen Vorstellungen hin entwickeln. Dann heisst es natürlich schnell sein und buchen!

Skyscanner bietet die besten Suchkriterien

Für Unentschlossene bietet Skyscanner eine Routenkarte mit allen Zielen und Preisen an. Hier könnt ihr euch einen Gesamtüberblick über die aktuelle Preislage machen. Einfach euren Flughafen eingeben und schon spuckt die Skyscanner-Suchmaschine die Flüge der ganzen Welt aus und du kannst entscheiden: Hab ich Bock auf Paris, New York oder Mailand? Und was davon passt in mein Budget?

Ein anderes tolles Gadget auf der Seite ist der Skyscanner Urlaubsplaner. Diesen könnt ihr sehr gut zur Planung eures Jahresurlaubs nutzen und seht hier in einem Blick wann es sich lohnt beim Chef Urlaub einzureichen. Der Urlaubsplaner bietet neben einem Jahresüberblick und den dazugehörigen Feiertagen und Ferien, auch den direkten Zugang zu den günstigen Preisen von Skyscanner. Die Planung der nächsten gemeinsamen Reise, steht also nichts mehr im Wege.

Wie ihr günstige Flüge ergattert, erklären wir euch auch in diesem Video:

Geld für Flug – Geld zurück für deine stornierten Flüge

ANZEIGE/WERBUNG 

Erste Erfahrungen mit GELD FÜR FLUG
 – das StarTup aus Wiesbaden sagt den Ailrlines den Kampf an….

Eigentlich sollte nichts zwischen deinem Urlaub stehen. Manchmal passiert es trotzdem. Ein trauriges Ereignis in der Familie oder man selbst ist so krank, dass man seinen gebuchten Flug nicht antreten kann. Es gibt leider oft Fälle in denen es einfach nicht anders geht. Und dann? Was steht einem denn zu? Der volle Preis? Eher nicht. Wir haben die ersten Erfahrungen mit Geld für Flug, einem Startup aus Wiesbaden gebündelt und möchten euch etwas mehr davon erzählen…

Geld für Flug Erfahrungen

Was steht mir zu? Wie hoch sind die Stornogebühren?

Mit dem Kleingedruckten hat man sich doch eh nicht wirklich beschäftigt. Schließlich war man sich doch so sicher, den Flug anzutreten. Airlines sträuben sich auch häufig zur rechtmäßigen, anteiligen Rückzahlung. Den Aufwand gar einen Fachanwalt einzuschalten, ist ermüdend und sicher auch nicht günstig.

Aus der Stadt Wiesbaden kommt neben den bestehenden Modellen (für sich selbst den Anspruch erheben bzw. einem Anwalt es zu übergeben) eine weitere Möglichkeit hinzu. Das Startup Geld für Flug hilft dir dabei deinen Anspruch zu prüfen und kauft dir sozusagen deinen Flug ab. Grundsätzlich werden alle Flüge innerhalb der Europäischen Union (Start + Landung) für dich kostenlos geprüft und dir ein Angebot zugesandt. Dies erfolgt meistens bereits innerhalb von 24 Stunden und ist völlig unverbindlich.

Grundsätzlich werden alle Flüge erstmal geprüft, völlig egal bei welcher Airline du gebucht hast. Das Erstaunliche: Geld für Flug kauft auch deine Flüge ab, selbst wenn in den Buchungsbedinungen dein Ticket als nicht stornierbar aufgeführt wird. Denn es gibt gesetzliche Rahmenbedingungen, die zumindest Anteile des Preises, wie zum Beispiel erhobene Steuern berücksichtigt. Auch bereits zurückliegende (bis zu 3 Jahre), nicht angetretene Flüge sind noch erstattungsfähig.

Noch ein Wow: Selbst wenn du deinen Flug verpassen solltest, prüft Geld für Flug deine Möglichkeiten zur Teilerstattung. Natürlich kostenlos und unverbindlich!

Welchen Betrag erhält man bei Geld-Für-Flug zurück?

Pauschal kann man dazu leider keine Antwort geben, da dies stehts individuell für den Einzelfall geprüft werden muss. Einreichen, warten, abchecken, annehmen oder ablehnen. Prinzipiell steht dem nichts entgegen, denn der Service ist kostenlos, dh. es wird keinerlei Bearbeitungsgebühr seitens Geld für Flug erhoben. Auch das Angebot ist unverbindlich, zumindest für dich. Geld für Flug zahlt dir definitiv die genannte Summe aus. Und das schnell und unkompliziert.

Lauter Süßigkeiten in Dylan`s Candy Bar in Manhattan

Die coolsten Stores in New York

Die coolsten Stores in New York sind quer über Manhattan verteilt. Viele davon findet ihr direkt am Times Square, manche sind aber etwas versteckt. Es gibt absolut alles was man sich vorstellen kann. Von hippen Klamottenläden am Times Square wie Forever 21, H&M oder mehrstöckige Süssigkeitenläden. Wir haben euch die coolsten Stores in New York zusammengestellt und sagen euch wo ihr diese findet. 

H&M in Manhattan

Die beliebtesten Läden in New York

Super Nintendo Konsole im Nintendo Store in New York

Nintendo Store

Direkt am Rockefeller Center schlagen die Herzen von Zockern, Kindern und Nerds etwas schneller. Im Nintendo Store New York gibt es die neusten Konsolen auf mehreren Ebenen. Direkt zum ausprobieren auf großen Fernsehern und auf einer überdimensionalen Leinwand. Der Nintendo Store in New York hat neben Konsolen und Spielen auch jede Menge Fan-Stuff zu bieten.

Super Mario auf der Stange im Nintendo Store New York
Der Lego Store gehört definitiv zu den coolsten Stores in New York

LEGO Store New York

Nur wenige Meter vom Nintendo Store entfernt liegt ein ebenso cooler Laden. Wer früher auch so gerne mit LEGO gespielt hat, der wird hier aus dem Staunen nicht heraus kommen. Meterhohe Figuren und kleine liebevoll gestaltete Schaufenster zeigen Lego-Welten der Superlative. Natürlich kann man sich auch etwas zum selbst zusammenbasteln kaufen.

Hershey`s Schokolade im Hershey`s Store am Times Square

Hershey´s Chocolate World

Bist du eine kleine Naschkatze? Dann musst du dich unbedingt aufmachen zum Times Square und den Hershey`s Laden besuchen. Hier gibt es so unfassbar viele leckere Naschereien und wenn du Glück hast auch etwas gratis zum Probieren!

Große Auswahl an Schokolade im Hershey Store in New York
Bunte Süßwaren in Dylan`s Candy Var in New Nork

Dylan's Candy Bar

Der wohl coolste Süssigkeiten-Store den wir bisher erleben durften: Dylan's Candy Bar. Auf vier Stockwerken gibt es hier endlose Gänge mit Süssigkeiten, witzigen Gimmicks, verpackt oder zum selber mischen. Wer in diesem Laden ohne Süssigkeiten nach Hause geht, ist selber Schuld!

Schokoriegel in Dylan´s Candy Bar New York
Coole M&M´s Figuren im M&M´s Store am Times Square

M&M´s Store am Times Square

Noch nicht genug Süsskram gekauft? Dann findest du neben Hershey`s einen weiteren verrückten Schokohersteller am Times Square. Der M&M`s Store verteilt sich auf drei Ebenen auf über 2000 Quadratmetern Fläche und bietet neben einer riesigen Auswahl an den beliebten Schokodrops auch jeden Menge Merchandising-Artikel.

M&M´s Abfüllstation im M&M´s Store am Times Square
Bücherregal in einem New Yorker Bücherladen

Strand Bücherladen

Die Strandbooks sind in ganz New York bekannt. Der größte Laden befindet sich direkt auf dem Broadway. Hier finden sich Klassiker, Bildbände, Karten, Romane und Sachbücher. Durchschlendern macht großen Spass!

What goes around comes around

Wer das nötige Kleingeld übrig hat und etwas modisches kaufen möchte, der sollte einen Stop in einem der angesagtesten Klamottenläden der Stadt machen. "What goes around comes around" ist zwar kein eingängier Titel für einen Store aber die stylischen Accesoires und Taschen sind dafür ein echter Eyecatcher.

Bei ABC Carpet & Home gibt coole Möbel zu kaufen

ABC Carpet & Home

Die geilsten Wohnaccessoires und Deko-Stuff gibt es im ABC Carpet & Home. Hier findest du für jeden Quadratzentimeter deiner Wohnung das Passende. Zwar sind die Accessoires nicht gerade billig, aber ab und zu gibt es hier sehr gute Schnäppchen zu finden.

Stylische Kleider bei Bloomingdales New York

Bloomingdale`s in New York

Neben Macy`s gilt auch das Kaufhaus Bloomingdale`s als eines der beliebten Adressen für Shopaholics. Das Kaufhaus ist gerade an den Wochenenden sehr stark besucht. Ihr findet Bloomingsdale`s sowohl in SOHO als auch auf dem Broadway. Verlinkt auf der Karte haben wir euch den Laden direkt am Central Park.

Macys ist definitiv einer der coolsten Läden in New York

Macy's in New York

Macy's ist in den USA eine Institution die für Design und Luxus steht. Macy`s ist in New York das größte Kaufhaus und erstreckt sich über einen gesamten Häuserblock. Auf elf Stockwerken gibt es alles was das Herz begehrt, aber der Geldbeutel oft nicht hergeben möchte. Während der Weihnachtszeit ist der Laden opulent geschmückt!

Get Your Guide
Coole Headphones

BEST BUY

Der Elektro-Gigant "Best Buy" hat mittlerweile seinen vierzehnten Laden in New York aufgemacht. Ähnlich wie bei uns Saturn und Media Markt, bietet Best Buy eine Vielzahl an Waren die technikbegeisterte in ihren Bann ziehen. Einer der größeren Läden haben wir euch verlinkt, allerdings werdet ihr bei einem New York-Besuch auch ohne lange Suche automatisch mal an einem Best Buy vorbei kommen.

Samsung Smartphone im Samsung Store New York

Samsung Store

Im Meatpacking District liegt der Samsung Store, der wirklich ziemlich abgefahren ist. Hier heißt es: anfassen und ausprobieren ausdrücklich erlaubt. Der Store hat wirklich einige Highlights zu bieten, darunter: Ein überdimensionaler Bildschirm auf dem du dein Selfie projizieren kannst, ein Multimediastudio und natürlich jede Menge neueste Technik zum Ausprobieren.

Apple Mac Book - Apple Store New York

Apple Store New York

Noch mehr fancy Technik gibt es nur beim abgebissenen Apfel. Es gibt mittlerweile acht Apple Stores allein in Manhattan. Der interessanteste ist der direkt auf der Empore in der Grand Central Station. Den noch viel größeren Flagshipstore findet ihr auf der Fifth Avenue.

Get Your Guide
Der Disneystore am Times Square

Disney Store

Auch den Disney Store findet ihr direkt auf dem Times Square. Für alle Disney-Fans ist es ein absolutes Muss hier vorbeizuschauen. Es gibt jede Menge Plüschtiere, Spielzeuge und coole Gadgets von Mickey Mouse, Pixar und Star Wars. Dazu werden im Store immer wieder kleine Partys für die Kids organisiert, bei denen jeder mitmachen darf und soll.

Riesen Stormtrooper Figur im Disney Store in Manhattan

In unserem Video erhälst du ein paar Einblicke in einige der genannten Shops: