Packliste für Backpacker

Backpacking Ausrüstung für deine erste Reise

Wer zum ersten Mal den Koffer gegen einen Rucksack tauscht, der ist sicher verunsichert was wirklich zu einer Backpacking -Ausrüstung gehört. Auch wir waren von unseren Reisen nach Thailand und Indonesien völlig verwirrt und haben eher zuviel eingepackt. 

Wer sich länger auf die Reise begibt muss nicht unbedingt mehr schleppen. Zur sinnvollen Organisation gehört die passende Kleidung, so dass ihr auf jede Wettersituation vorbereitet seid. Allerdings könnt ihr natürlich nicht euren kompletten Kleiderschrank schultern, sondern müsst auf eurer Reise die Klamotten einfach waschen lassen. 

Was ihr für eure Reise braucht richtet sich natürlich sehr nach eurer Aufenthaltsdauer und eurem Reiseziel. Ein bisschen können wir euch in diesen Beitrag mit Tipps und Tricks zur richtigen Backpacking-Ausrüstung unterstützen und euch erzählen was wirklich notwendig ist. Die nachfolgende Liste enthält sicher viele Dinge die du persönlich vielleicht gar nicht brauchst. Daher könnt ihr euch von dieser Liste für eine umfangreiche Backpacking-Ausrüstung inspirieren lassen, solltet diese aber individuell für euch anpassen und auch erweitern. 

Das richtige Gepäck für eine Backpacking Reise

Das A und O für eine Backpacking Reise ist es, deine Ausrüstung so platzsparend und effizient nutzen zu können, wie nur möglich. Ein großer und bequemer Rucksack mit welchem du deine Sachen transportieren kannst ist natürlich der wichtigste Aspekt. Aber auch ein kleinerer Rucksack für Tagesausflüge ist sinnvoll.

Für einen großen und stabilen Rucksack musst du zwischen 50 € und 150 € einplanen. Preislich nach oben geht es dabei immer.  Achte darauf das ihr auf jeden Fall ca. 70 Liter im Rucksack unter bekommt. Spart hier bitte nicht an der falschen Stelle! 

Einige gute Rucksäcke findet ihr zum Beispiel hier: 

Wie oben bereits erwähnt, ist es sinnvoll einen kleineren Rucksack für Tagesausflüge mitzunehmen. 

Einige gute Rucksäcke für den täglichen Gebrauch findet ihr hier: 

Die richtige Kleidung für deine Backpacking Reise

Bei jedem Reiseantritt fragt man sich doch, was man zum Anziehen mitnehmen soll. Das wichtigste Kriterium bei der Auswahl ist natürlich euer angestrebtes Reiseland. Auf der einen Seite müsst ihr auf alle Wetterlagen eingestellt sein: Hitze, Regen, Kälte…

Auf der anderen Seite gibt es auch in fremden Ländern notfalls genug Möglichkeiten euch die passende Kleidung nachzukaufen. Solltet ihr deshalb etwas vergessen haben oder das Wetter schlägt unvorhergesehen um, könnt ihr euch auch auf eurer Reise noch eindecken. Es gibt aber auch ein paar wenige Kleidungsstücke die ihr mit Sorgfalt aussuchen solltet. Das sind zum Beispiel gutes Schuhwerk oder eine bequeme Trekking-Hose. In heißen Ländern solltet ihr natürlich ausreichend kurze Hosen und auch Badekleidung einpacken. Auch die richtige Kopfbedeckung darf nicht fehlen! 

Sinnvolle Bekleidung und Schuhwerk findet ihr zum Beispiel hier: 

Die richtige technik für deine erste Backpacking Reise

Kamera Backpacking Ausrüstung

Auf die richtige Technik kommt es an! Diese muss nicht teuer sein, aber sollte ihren Zweck erfüllen und euch die schönen Momente eurer Reise festhalten lassen. Zudem sollte sie euch sinnvoll auf der Reise unterstützen. Natürlich ist es auch hier wichtig nur das mitzunehmen was ihr auch wirklich braucht! 

Wer längere Zeit auf Reisen sein will der möchte ungern auf seine lieb gewonnenen Technik-Gadgets verzichten. Zur Grundausstattung gehört natürlich neben dem Smartphone, einer Foto- und eventuell auch einer Videokamera, auch ein Laptop oder zumindest ein Tablet. Die ganzen dazugehörigen Lade- und Verbindungskabel müssen natürlich auch mit in den Rucksack. Überlegt daher gut was ihr wirklich benötigt und organisiert euch sinnvoll. 

Noch mehr Technik für Vielschlepper, Reise- und TechnikNerds

Dji Mavic Pro Bali

Wer noch einen drauf legen will und etwas Platz im Geldbeutel schaffen möchte, der muss dann leider auch mehr im Rucksack schleppen… Aber es lohnt sich. Wir haben sehr lange und hart auf unsere Drohne gespart. Eventuell ist sowas ja auch etwas für dich. Wir packen es auf jeden Fall mal auf diese Liste! 

Natürlich ist in der Technik-Welt der Geldbetrag den man ausgeben kann, nach oben offen. Was dir selbst wichtig ist, weißt nur du. Wir empfehlen euch allerdings lieber etwas länger auf eine solide Ausrüstung zu sparen, als nachher enttäuscht zu sein. Mittlerweile gibt es eine relativ große Auswahl an Drohnen. Wir sind super zufrieden mit der Dji Mavic Pro. Für diese Drohne haben wir uns entschieden, weil man sie auf eine handliche Größe zusammenklappen kann und Aufnahmen in 4K erhält. 

Die Dji Mavic Pro* und alle Ersatzartikel* für den Copter (wie z.B. Akku* oder Ersatzpropeller*) findest du auf Amazon.

Eine Übersicht über die Vielzahl der Drohnen mit Kamera gibt es hier.*

Und das größte deutsche Drohnenforum (indem manchmal sehr viel gefachsimpelt wird) ist: www.drohnen-forum.de

HygieneArtikel & Notfallapotheke

Packliste Backpack - Dinge die man benötigt

Je nachdem wohin euch eurerReise verschlägt, solltet ihr eure Reiseapotheke sinnvoll ausstatten. Solltet ihr ein bestimmtes Medikament brauchen oder es einfach gewohnt sein, dann nehmt davon ausreichend mit. Alles andere könnt ihr natürlich auch auf eurer Reise (nach-)kaufen.

Da du – anders als bei einem Urlaub – selber waschen musst, ist es ratsam ein Handwaschmittel  mitzunehmen.  Auch die Pille zur Verhütung musst du mit einpacken. Oder du willst Kinder. Oder du hast keinen Sex …

Natürlich braucht ihr auch eure täglichen Dinge wie Deo, Zahnbürste, Schminke etc. 

Reiseunterlagen und Zahlungsmittel

Backpacker Packliste Reisepass

Eure Ausweise, Papiere (Führerschein), evtl. ein Visum, müsst ihr natürlich immer bei euch führen. Vielleicht habt ihr euren Reiseverlauf schon gut geplant  und ihr wisst wohin euch der Weg führt. Reiseunterlagen und natürlich die ersten Flugtickets verstaut ihr im Handgepäck.

Dazu gibt es hier noch einen ausführlicheren Beitrag: „Wie packe ich meinen Koffer“. Aber auch die Auslandskrankenversicherung solltet ihr im Notfall (der hoffentlich nie eintrifft!) immer schnell kontaktieren können.

  • Reisepass 
  • Internationaler Führerschein (zumindest wenn ihr mobil sein wollt)
  • Auslandskrankenversicherung 
  • Eventuell Passbilder (solltest du weiterreisen wollen und ein neues Visum beantragen müssen)
  • Flugtickets 
  • Informationen über deine (erste) Unterkunft (Adresse, Buchungsbestätigung)
  • eventuell Vertrag für deinen Mietwagen 
  • Geldbörse* (am besten mit viel Geld darin)
  • Kreditkarten (Minimum zwei!)
  • Bargeld 

Nützliche ReiseGadgets

Backpacker Packliste

Auf einige Reisegadgets könnten wir gar nicht mehr verzichten, andere wiederum sind eher optional. Je nachdem wohin du reist und wie lange du unterwegs sein möchtest sind einige kleine Reisegadgets durchaus sinvoll.

Eine Schlafmaske oder ein Nackenkissen können oft kleine Wunder vollbringen. Aber auch ein geeigneter Reiseführer mit einigen Brocken der Landessprache sind häufig tolle Möglichkeiten um mit Locals in Kontakt zu kommen.

Wir hoffen dass wir dir weiterhelfen konnten mit unserer Liste und du sie für dich und deine Reise gut anpassen kannst. Solltest du ein Gadget kennen, das zu einer Backpacking Ausrüstung dazugehört und unbedingt auf diese Liste muss, dann freuen wir uns wenn du uns schreibst. 

Gili Trawangan Luftbild mit der Drohne

Vegan auf Gili Trawangan

Vegetarisches und Veganes Essen auf Gili Trawangan

Vegan auf Gili Trawangan – der Titel wurde nicht nur gewählt weil es sich nett anhört. Vielmehr ist es uns ein Beitrag über vegetarisches bzw. veganes Essen auf Gili Trawangang deswegen wert, weil es einfach richtig lecker war. Wir leben fleischlos, darüber reden wir aber wenig, da es häufig in den immer selben Diskussionen mündet. Ich diskutiere gern, aber nicht übers Essen. Auch das „Missionieren“ liegt mir fern. Ein Beitrag über vegetarisches bzw. veganes Essen hielt ich bisher daher nicht für notwendig. Egal wo wir auf der Welt gutes fleischloses Essen bekamen, war es mir nie einen Blogbeitrag wert. Auf Gili Trawangan war mir aber klar: Ein Beitrag wird folgen müssen!

Die Gilis – drei Kleine Inseln direkt vor Lomboks Küste

Viele Bali-Urlauber machen einen Abstecher auf die Gilis, obwol die Inselgruppe eigentlich viel simpler von Lombok aus erreichbar ist. Aber auch von Bali kommt man schnell und günstig hin. Einen Beitrag dazu gibt es hier:

https://koffergepackt.com/mit-dem-speedboot-nach-gili-trawangan/

Die drei Gilis eignen sich zum „Inselhüpfen“. Wem es auf Gili Meno zu langweilig wird, der kann schnell und günstig per Boot zum Party machen nach Gili Trawangan übersetzen. Oder anders rum. Die größte der drei Inseln ist Gili Trawangan und hier gibt es auch das vielfältigste Essensangebot. Vom kleinen Nachtmarkt über gepflegte Strandrestaurants, von schön fleischig bis fleischlos. Allerhand Meeresgetier wird direkt und frisch verarbeitet.

Wer gerne vegan Essen geht oder zumindest hochwertigere vegetarische Speisen sucht, der kommt um Gili Trawangan nicht herum. Hier gibt es eine Hand voll Restaurants die eure Geschmacksrezeptoren Achterbahn fahren lassen.

Vegan und Vegetarisch Essen auf Gili Trawangan

Eine vegetarische Option gibt es in fast jedem guten Restaurant auf Gili Trawangan. Denn die Inselbewohner selbst wissen die fleischlose Ernährung durchaus zu schätzen oder sind für tägliche Fleischorgien einfach auch zu arm.

Unser absolutes veganes Highlight auf Gili Trawangan ist das Pituq Cafe. Die Inhaberin, eine Finnin, weiß genau was sie tut und kann mit ihrem veganen Essen auch eingefleischte Genießer verzaubern. Das Essen schmeckt so gut wie es aussieht. Im Pituq Cafe gibt es nicht nur Essen auf einem Teller, sondern liebevoll präsentiertes Gaumen-Ding-Dong! Wir waren an zwei aufeinanderfolgenden Tagen dort zum Essen, einfach weil es uns kulinarisch so umgehauen hat. Empfehlenswert ist die Hauspasta und die kleinen Burger.

Das Restaurant selbst ist von außen total unscheinbar. Einmal hereinspaziert findet man allerdings ein kleines Paradies. Die Sitze sind typisch Indonesisch: Man liegt in abgetrennten Bereichen auf Holzplanken. Sehr bequem zum chillen, zum Essen eher geht so.

Das Pituq Cafe ist beliebt und die Sitzplätze rar. So typisch Deutsch wäre es zu reservieren, allerdings hält man es hier eher mit dem Satz: „Komm in einer halben Stunde wieder“. Wir hatten beides Mal Glück und konnten uns gleich einen Platz aussuchen. Allerdings waren wir auch sehr früh da.

Das Pituq Cafe findet ihr auf Facebook

Einen Einblick ins Restaurant gibt es auch im folgenden Vlog:

Noch mehr über die Gilis könnt ihr auf folgenden Seiten erfahren:

Mit dem Speedboot von Bali nach Gili Trawangan

Schnorcheln und Tauchen auf Gili Trawangan

 



Schnorcheln und Tauchen auf Gili Trawangan

Gili Trawangan, Gili Meno und Gili Air zählen definitiv zu den beliebtesten Inseln in ganz Indonesien. Mehrmals täglich legen hier Schnellboote und auch private Boote an, die meistens von Bali oder Lombok aus starten und meistens alle 3 Inseln hintereinander ansteuern. Es ist auch keineswegs verwunderlich, dass die Inseln soviele Besucher anziehen, denn hier findet man mitunter die schönsten Tauch- und Schnorchelspots in ganz Indonesien.
Auf den Gili Inseln kommen sowohl erfahrene Taucher, aber auch ungeübte Schnorchelanfänger voll auf ihre Kosten. Die Artenvielfalt der Tieren unter Wasser ist beachtlich, die Zerstörung der Korallen durch das Fischen mit Dynamit aber leider auch.
tauchen-gili-trawangan

Entlang der Küstenlinien von Gili Meno, Gili Air und Gili Trawangan kommen die Menschen zusammen, die einmal in ihrem Leben Meeresschildkröten in freier Natur erleben wollen.
Auch wir waren von den bezaubernden Tieren mehr als angetan. Also packten wir an unserem zweiten Tag auf Gili Trawangan gleich mal unsere Schnorchelmasken* und machten uns zu einem der „Turtlespots“ auf.
Vom Hotel aus hatten wir eine Karte bekommen, auf der ein paar Stellen eingezeichnet waren, an denen man Schildkröten häufiger zu Gesicht bekommt. Wir haben direkt unsere Sachen in den Fahrradkorb gepackt, uns auf die Fahrräder geschwungen und uns aufgemacht in Richtung Strand.

fahrrad-fahren-gili-trawangan
Vor lauter Aufregung haben wir uns gar nicht lange an den Strand gelegt, sondern sind direkt ins Wasser gegangen. Und tatsächlich! Wir waren keine Minute im bzw. unter Wasser und schon haben wir eine wunderschöne Meeresschildkröte entdeckt, die sanft durch das Wasser glitt. Wir waren total fasziniert davon, wie ruhig und anmutig sie ihre Bahnen zog.
Doch bei dieser tollen Begegnung ist es an diesem Tag allerdings nicht geblieben. Wir haben während unseres Schnorchelausflugs nämlich noch viele weitere Schildkröten und faszinierende Fische zu Geischt bekommen. Und dazu mussten wir gar nicht weit rausschwimmen. Die meisten Schildkröten schwimmen nämlich nur wenige Meter am Strand entfernt vorbei.
gili-inseln-schnorcheln

Man kann natürlich auch weiter raus, ins tiefere Gewässer schwimmen. Wer hier allerdings hinab in die Riffe tauchen will, um Haie, Barrakudas und Rochen zu sehen, der sollte dies am besten im Rahmen eines organisierten Tauchtrips* tun.

Ein Tipp von uns: Vermeidet es unbedingt in der Mittagssonne zu schnorcheln! Trotz bewölktem Himmel und Sonnenmilch mit Sonnenschutzfaktor 50+ haben wir uns leider so dermaßen unsere Rücken verbrannt, dass wir 2 Tage lange nicht auf dem Rücken schlafen konnten…

WO FINDE ICH DIE BESTEN SPOTS ZUM TAUCHEN UND SCHNORCHELN UM GILI TRAWANGAN?

Schnorcheln, Tauchen oder einfach nur am Strand chillen? Auf Gili Trawangan ist definitiv für jeden etwas dabei!
Im Osten der Insel ist der Strand nur sehr langsam abfallend. Hier können auch ungeübte Schwimmer und Schnorchelanfänger die Meeresschildkröten und natürlich auch viele bunte Fische beobachten. Die Ostseite der Insel hat außerdem auch die schönsten Strände für Familien mit Kindern und ist daher auch viel belebter als beispielsweise die Nordseite von Gii Trawangan.
gili-trawangan-erfahrung

Im Norden der Insel findest du allerdings am ehesten die abgelegenen Traumstrände. Hier ist der perfekte Ort um einfach die Seele baumeln zu lassen und das Paradiesfeeling zu genießen. Allerdings kommen Schnorchler bei Ebbe hier überhaupt nicht auf ihre Kosten. Das Wasser zieht sich dort nämlich soweit zurück, dass man wirklich ewig weit laufen müsste, um überhaupt bis zu den Knien im Wasser zu stehen. Bei Flut sieht man dort aber viele kleine tropische Fische und die noch schönsten Korallen um Gili Trawangan.

gili-trawangan-bali

Der Süden der Insel ist für Schnorchler ebenfalls perfekt geeignet. Aufgrund der sehr leichten Strömung und der geringen Wassertiefe können hier Schnorchler auch größere Fische entdecken. Meeresschildkröten sucht man hier aber allerdings vergebens.

schildkröten-gili-trawangan

BIST DU PROFESSIONELLER TAUCHER ODER HOBBY-SCHNORCHLER? GANZ EGAL! DENN AUF GILI TRAWANGAN KOMMT JEDER AUF SEINE KOSTEN!

Wer wirklich einen unvergesslichen Tauchgang* erleben möchte, den lockt es mit Sicherheit eher in den westlichen Teil von Gili Trawangan. Entlang des Riffs kann man hier bis zu 40 Meter tief tauchen und trifft hier auf Rochen, Barrakudas und sogar auf Haie.
Im Westen der Insel befindet sich außerdem der bekannte Shark Point und auch das Halik Reef. Beide zählen zu den beliebtesten Zielen für Taucher und sollten daher bei einem Besuch von Gili Trawangan auf keinen Fall ausgelassen werden!

Gleich auf der Nachbarinsel, bei Gili Meno, befindet sich ein Wrack auf dem Grund des Meeres, das ebenfalls ein beliebter Spot zum Tauchen ist: Das Bounty-Wrack. Hier gibt es auch immer wieder die berühmten Instagram-Bilder auf denen ein Taucher auf einem Fahrrad sitzt. Irgendwie witzig, aber wie alles im Leben auch reine Geschmackssache!
Der Point ist übrigens ebenso für Schnorchler empfehlenswert. allerdings sollte man hier ein klein wenig die Luft anhalten können, da das Wrack rund 10 Meter auf dem Meeresboden liegt.

Noch mehr von Gili Trawangan?

Du willst noch mehr von Gili Trawangan sehen? Dann schau dir doch am besten unser Video an! Wir nehmen dich mit zu unserem Schnorcheltrip und lassen dich in die Unterwasserwelt eintauchen!